Alles rund um's Papier und Fotoarchivierung

CMR Frachtbrief: Vereinbarungen für internationale Transporte übersichtlich auf einem Blatt regelt den Landtransportweg

1 2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Menge Stückpreis Grundpreis
ab 500 0,25 € * 25,00 € * / 100 Stück
ab 1000 0,25 € * 25,00 € * / 100 Stück
ab 2500 0,24 € * 24,00 € * / 100 Stück
Staffel
250739
Endlossatz 3-fach | 24 x 12 Zoll (30,48 cm) | selbstdurchschreibend
Inhalt 1 Stück (ab 24,00 € / 100 Stück)
ab 0,24 € *
Menge Stückpreis Grundpreis
ab 50 0,40 € * 40,00 € * / 100 Stück
ab 100 0,37 € * 37,00 € * / 100 Stück
ab 250 0,32 € * 32,00 € * / 100 Stück
ab 1000 0,30 € * 30,00 € * / 100 Stück
Staffel
10044
Einzelsatz 4-fach | 21 x 29,7 cm | selbstdurchschreibend | mit Kopfabrissleiste | Kombifrachtbrief national/international
Inhalt 1 Stück (ab 30,00 € / 100 Stück)
ab 0,30 € *
1 2 von 2
Unsere Topseller
280701 CMR Frachtbrief Einzelsatz inkl. PDF Vorlage
Inhalt 100 Stück
ab 0,17 € * 0,35 € *
280709 CMR Frachtbrief endlos selbstdurchschreibend
Inhalt 1 Stück (ab 17,00 € / 100 Stück)
ab 0,17 € *
250731 Frachtbrief Einzelsatz national LKW / KVO
Inhalt 1 Stück (ab 15,00 € / 100 Stück)
ab 0,15 € *

Was ist ein CMR Frachtbrief?

Der CMR Frachtbrief ist ein Warenbegleitpapier, das nach der Internationalen Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen angewendet wird. Er enthält unter anderem Informationen über

  • Absender und Empfänger
  • Frachtführer
  • Tag und Ort der Frachtgutübernahme
  • Auflieferungsort
  • Bezeichnung des Frachtguts sowie Art der Verpackung, Anzahl, Zeichen und Nummern der einzelnen Frachtstücke
  • die Kosten, die mit der Beförderung verbunden sind
  • gesonderte Weisungen für Zoll- oder andere amtliche Behandlung

Wann braucht man einen CMR Frachtbrief?

Ein CMR Frachtbrief wird immer dann benötigt, wenn

  • ein internationaler Transport von Gütern erfolgt.
  • mindestens eines der Länder dem internationalen Abkommen zugestimmt hat.
  • die Lieferung mittels Straßenfahrzeugen erfolgt.

Seit 1998 ist das Mitführen des CMR Frachtbriefes keine Pflicht mehr – jedoch sollte jede beteiligte Partei auf der Ausstellung des Dokuments bestehen. Nur so sind die vereinbarten Regelungen und Pflichten transparent ersichtlich und erlauben eine lückenlose Dokumentation des Gütertransports.

CMR Frachtbrief – wer erhält welche Ausfertigung bzw. Seite?

Ein CMR Frachtbrief besteht aus 4 verschiedenfarbigen Ausfertigungen. Diese erleichtern die Zuordnung:

  • Ausfertigung 1 – weiß: Für den Auftraggeber
  • Ausfertigung 2 – rosa: Für den Absender.
  • Ausfertigung 3 – blau: Für den Empfänger.
  • Ausfertigung 4: - grün: Verbleibt beim Frachtführer und begleitet die Ware.

Jede Ausfertigung muss sowohl vom Absender als auch vom Frachtführer unterschrieben werden.

Wer muss den CMR Frachtbrief ausfüllen?

Wer den CMR Frachtbrief ausfüllen muss, ist rechtlich nicht klar geregelt. Festgehalten ist nur, dass

  • der CMR Frachtbrief von Absender und Frachtführer unterschrieben werden muss.
  • der Absender für alle Kosten und Schäden haftet, die dem Frachtführer durch falsche oder unrichtige Angaben entstehen.

Daher ist es in Ihrem Interesse als Absender, den CMR Frachtbrief vollständig und richtig auszufüllen.

Wie fülle ich den CMR Frachtbrief aus?

Um einen CMR Frachtbrief auszufüllen, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • selbstdurchschreibend: Hier werden alle Angabe von Hand oder mit der Schreibmaschine eingetragen.
  • endlos: Dieser CMR Frachtbrief eignet sich für Nadeldrucker sowie Endlosdrucker.
  • Einzelsatz: Diese CMR Frachtbriefe können ganz bequem am PC ausgefüllt und dann mit einem Laser- oder Inkjet-Drucker ausgedruckt werden. Die Vorlage für das PDF finden Sie hier (Insert Link: https://www.mashpaper.de/CMR-PDF-16.pdf)
 Zuletzt angesehen 

CMR Frachtbrief im Überblick…